Auf einem Kindergartenausflug in der S-Bahn erkundigt sich Tim, 6 Jahre, unsicher "dürfen wir hier essen?" Die fünfjährige Paula "klar, wir sind doch in der Ess-Bahn!"

aus Kindersprüche von Cordula Weidenbach

 

Ute Krusch

Vietorstr. 76

51103 Köln

 

 

0221 - 285 13 13

0178 - 626 95 15

 

info.oma-und-opa(at)web.de

 

 

Bürozeiten

 

Dienstag und Mittwoch

10.00 bis 12.00 Uhr

 

Donnerstag

15.00 bis 18.00 Uhr

 

 

 

 

 

 

Oma`s und Opa`s rechte Rheinseite

Liebe Kinder, liebe Eltern, ich bin Oma Brigitte, fünfundsiebzig Jahre alt, Mutter von einer Tochter und einem Sohn und habe drei Enkel, die ihre Oma aber nicht mehr so dringend brauchen.

 

Kinder sind das Wertvollste was wir haben, deshalb unterstütze ich seit fünfzehn Jahren Familien immer wieder bei der Kinderbetreuung.

 

Am liebsten bin ich mit Kindern draußen an der frischen Luft, auf dem Spielplatz, im Tierpark oder im Wald. Ich kann das Kind aber auch lecker bekochen, zum Sport bringen, bei den Hausaufgaben helfen oder mit ihm schwimmen gehen. Jetzt in der Vorweihnachtszeit können wir auch gemeinsam Plätzchen backen.

 

Ich betreue sehr gerne ein Kind jeden Alters und ich habe zweimal in der Woche jeweils drei bis vier Stunden Zeit.

 

Ich wohne in Porz Eil, bin mit meinem Auto unterwegs und komme auch nach Lohmar, Troisdorf, Altenrath, Bergisch Gladbach, Rösrath, Hoffnungsthal, Refrath, Merheim und Dellbrück.

Liebe Kinder, liebe Eltern, ich bin Opa Franz und bin zweiundsiebzig Jahre alt.

 

Mein großer Wunsch ist, mit Kindern sinnvoll Zeit zu verbringen. Am liebsten bin ich draußen in der Natur wo es mit dir so viel zu entdecken gibt. Ich mache aber auch gerne Hausaufgaben mit dir oder begleite dich bei deinen Freizeitaktivitäten. Ich habe lange Kinderfußballmannschaft begleitet.

 

Gerne betreue ich ein Kind ab fünf Jahren und ich habe an ca. zwei Nachmittagen in der Woche Zeit.

 

Mein Zuhause ist in Dellbrück und ich komme gerne auch nach Dünnwald, Brück, Holweide und Bergisch Gladbach. Alles was gut mit der KVB und dem Fahrrad zu erreichen ist.

Liebe Kinder, liebe Eltern, ich bin Oma Uta, bin einundsiebzig Jahre alt, Mutter von zwei Söhnen und habe drei Enkel, die ich aber nur zum Teil öfters sehe.

 

Kinder sind ein wichtiger Teil unserer Gesellschaft und durch meine eigenen Enkel habe ich die Nähe und das Interesse ein bis zwei Kinder als Leihoma ein Stück durch ihr Leben zu begleiten.

 

Ich bin vielfältig interessiert, ich lese Euch gerne vor, wir können aber auch Kaulquappen fangen, schauen wie sie sich entwickeln und dann wieder zurück bringen. Zusammen kochen, den Alltag miteinander leben, Hausaufgaben nachsehen ich bin für vieles offen.

 

Gerne betreue ich Kinder ab dem Schulalter und ich habe an zwei Nachmittagen je drei bis vier Stunden Zeit in Woche.

 

Ich wohne in Porz und komme mit dem Auto sowohl ins rechtsrheinische als auch ins linksrheinische Köln.

Liebe Familien, ich bin Oma Samira, vierundsechzig Jahre alt, Mutter von einer Tochter und habe zwei Enkel.

Bald gehe ich in Rente und habe Zeit. Meine Enkel sind versorgt und brauchen mich nicht mehr so viel.  Deshalb habe ich große Lust mit einem Kind regelmäßig etwas zu unternehmen und schöne Zeiten zu verbringen. Mit Kindern Zeit haben ist ein Thema, welches mir wichtig ist. Ich bin sehr sportlich, und es macht mir Spaß die Bewegungsfreude von Kindern zu fördern. Ich bin ein aktiver Mensch mit vielen Ideen. So kann ich mich leicht auf das einstellen, was dem Alter und dem Bedürfnis des Kindes entspricht.

 

Gerne betreue ich ein Kind jeden Alters. In der Woche habe ich etwa zehn Stunden Zeit.

 

Mein Zuhause ist in Porz Westhoven. Von hier komme ich sehr gut in den ganzen Porzer Raum, auch nach Poll, Deutz, Bergisch Gladbach, Refrath, Merheim und nach Rodenkirchen, Bayenthal, in die Südstadt und die Innenstadt. Am liebsten bin ich mit dem Fahrrad unterwegs, nutze sonst die KVB. Bei Bedarf kann ich mit dem Auto kommen